Der Papiervogel in der Lichterkugel

Eine Fusion aus Fotos und Illustrationen

In einer magischen Welt, in der Wesen Lichterkugeln züchten, geschieht das Unerwartete: In einer dieser Kugeln entwickelt sich unbemerkt Leben. Im Herzen dieser Kugel entfaltet sich die Geschichte eines Jungen, der während des Sommers von seiner Schwester getrennt ist. Um ihr eine Botschaft zu senden, baut er einen Papiervogel, in der Hoffnung, dass dieser zu ihr fliegen wird.

Dieses Buch erzählt eine mysteriöse und faszinierende Geschichte, illustriert durch einzigartige Seiten, die perfekt auf den Text abgestimmt sind.

Die visuelle Darstellung in “Der Papiervogel in der Lichterkugel” ist eine faszinierende Symbiose aus Fotografie und Illustration. Diese künstlerische Fusion schafft eine Atmosphäre, die sowohl verträumt als auch lebendig ist, und trägt wesentlich zur Erzählung bei. Die sorgfältige Gestaltung jeder Seite spiegelt die Nuancen der Geschichte wider und macht das Buch zu einem visuellen Fest für die Sinne.

Ein Meisterwerk der künstlerischen Collage

“Der Papiervogel in der Lichterkugel” ist nicht nur ein Buch, sondern ein kunstvolles Zusammenspiel aus Texturen, Fotografien und Illustrationen. Jede Seite dieses Werkes ist das Ergebnis intensiver kreativer Arbeit, in der jedes Detail sorgfältig ausgearbeitet wurde, um die Geschichte in einem ganz besonderen Licht darzustellen.

Für dieses Projekt habe ich Hunderte von Fotografien aufgenommen und unzählige Stunden damit verbracht, Papier zu bearbeiten, um die perfekten Texturen zu schaffen. Jede Illustration wurde mit größter Hingabe verfeinert und sorgfältig mit den Texturen und Fotografien verschmolzen, um ein einzigartiges visuelles Erlebnis zu erschaffen.

Die Inspiration für “Der Papiervogel in der Lichterkugel” entstand aus meiner Leidenschaft für die Makrofotografie. Die Geschichte erforscht die Verschiebung von Perspektiven, wenn man in andere Größenordnungen eintaucht, und thematisiert Sehnsucht sowie Hoffnung. Anstatt den Text weiter auszuarbeiten, entschied ich mich, die Geschichte durch visuelle Kunst zum Leben zu erwecken.

Alle Zeichnungen für das Buch entstanden digital am Computer mit einem Wacom-Tablet. Diese Methode ermöglichte es mir, effizient zu arbeiten und alle verschiedenen Medien nahtlos in die einzelnen Seiten zu integrieren.

Mit einer ausgeklügelten Kombination von Software wie Manga Studio (CLIP Studio), Adobe Illustrator, Adobe Photoshop und Adobe InDesign habe ich iterativ an den Seiten gearbeitet, bis jede von ihnen ihre finale und perfekte Form erreicht hatte.

Nicht nur ein Kinderbuch

Obwohl “Der Papiervogel in der Lichterkugel” als Kinderbuch konzipiert ist, spricht es durch seine tiefgehende Erzählung und die anspruchsvolle künstlerische Gestaltung auch Erwachsene an. Es ist ein Buch für alle Altersgruppen, das die Grenzen traditioneller Kinderliteratur überschreitet und Liebhaber von Kunst und raffinierter Erzählkunst anspricht.

Buchdetails

  • Seitenanzahl: 46 farbige Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Format: 216mm × 216mm × 5mm
  • Empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren

Einblick in das Buch

Entdecke hier einige der beeindruckenden Bilder und Inhalte des Buches.